Mal was anderes als "nur" eine Anzeige

Anzeigen im Sammelalbum können für den Aktionsführenden, also bezahlenden Supermarktunternehmer, eine fantastische Art sein um die Aktion zum Teil oder sogar komplett zu refinanzieren.

Eine „Standard“ Anzeige im Album war einigen Kunden aber nicht genug. Also entstand die Idee (eigentlich vor der Hand liegend…): Anzeigen als Sticker.

Nun ja, natürlich keine komplette Anzeige die normalerweise auf eine ganze A4 Seite passt. Man kann es auf verschieden Arten zupassen:

Eine „normale“ Anzeige im Album aus der ein Teil „fehlt“ und mit einen Sticker aufgefüllt wird.

Oder aber eine ganze Seite mit Stickern der „Sponsoren“ für das Album, wobei dies die Logos der Unternehmer sind.

Somit werden die Namen dieser Unternehmer nicht nur beim Durchblättern gesehen sondern, sind Sie Teil des aktiven Sammelns, Tauschens und Einkleben. Hierfür kann man dann natürlich auch einen höheren Preis Fragen als „nur“ für eine Anzeige. Tomorrow macht’s möglich.

Anzeigensticker